Information Security Architect & Consultant (alle Geschlechter) 

 

Bedruckte Verpackungen, Banknoten, Bücher... In allem steckt Koenig & Bauer. Der Druckmaschinenhersteller ist seit über 200 Jahren Impulsgeber und als weltweit agierendes Unternehmen mit dem breitesten Produktportfolio der Branche in vielen Bereichen Technologie- und Marktführer. 5.500 Mitarbeiter:innen rund um den Globus erwirtschafteten bei Koenig & Bauer im Geschäftsjahr 2022 einen Jahresumsatz von über 1,2 Milliarden Euro. Von strategischer Planung über kreative Prozesse bis zum präzisen Handwerk – hier gibt es die Möglichkeit, in den verschiedensten Berufen innovative und nachhaltige Lösungen für die Zukunft von Druck und Verpackung zu verwirklichen.

 

In der Koenig & Bauer AG am Standort Würzburg suchen wir für unsere Abteilung Informationstechnologie eine:n Information Security Architect & Consultant (alle Geschlechter).

 

Wir bieten eine spannende Position als Information Security Architect & Consultant (alle Geschlechter) in unserem CISO-Team am Standort Würzburg. Als Team mit weltweiter Governance Verantwortung für Cyber- und Informations-Sicherheit entwickeln wir die Cybersecurity Governance und Information-Security-Risk-Management Prozesse von Koenig & Bauer weiter.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Identifizieren und Bewerten von Sicherheitsrisiken bzw. -lücken, sowie Planung, Entwicklung und Überwachung von organisatorischen / technischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Informationssicherheit bei Projekten in der Koenig & Bauer Gruppe
  • Entwicklung und Durchsetzen von Architekturvorgaben im Hinblick auf die Informationssicherheit im On-Premise und Cloud-Umfeld
  • Weiterentwicklung des ISMS und Implementierung von Richtlinien und Prozessen
  • Interne Beratung über Abteilungs- und Bereichsgrenzen hinweg zu Cybersecurity- und IT-Sicherheitsfragen bei Projekten
  • Kommunikation von Cybersecurity / IT-Risiken an das Management von IT und Fachbereichen und den Chief Information Security Officer


Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschul-/ Fachhochschulstudium 
  • Mehrjährige Erfahrung und tiefgreifende technische Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit 
  • Breitgefächertes Security Expertenwissen (Netzwerktechnik, Betriebssysteme, Applikationssicherheit / Webtechnologien, Cloud-Konzepte, …)
  • Erfahrungen in der Konzeption, Implementierung bzw. im Betrieb einer IT-Unternehmens- bzw. Cloud-Sicherheitsinfrastruktur sowie der zugehörigen Produkte
  • Fundiertes Wissen in Cloud Technologie wie z.B. Google Cloud, AWS und Azure, u.a.
  • Starkes Hintergrundwissen und Erfahrungen mit Umgang von relevanten Standards, Normen und Gesetzen (ISO 270xx, NIS2, …)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Unsere Benefits:

Von welchen Leistungen Sie im Einzelnen am jeweiligen Standort profitieren, erfahren Sie bei Ihrem Ansprechpartner Dagmar Schuster oder im Vorstellungsgespräch.