Business Intelligence (BI) & Data Architekt (alle Geschlechter) 

 

Bedruckte Verpackungen, Banknoten, Bücher... In allem steckt Koenig & Bauer. Der Druckmaschinenhersteller ist seit über 200 Jahren Impulsgeber und als weltweit agierendes Unternehmen mit dem breitesten Produktportfolio der Branche in vielen Bereichen Technologie- und Marktführer. 5.500 Mitarbeiter:innen rund um den Globus erwirtschafteten bei Koenig & Bauer im Geschäftsjahr 2022 einen Jahresumsatz von über 1,2 Milliarden Euro. Von strategischer Planung über kreative Prozesse bis zum präzisen Handwerk – hier gibt es die Möglichkeit, in den verschiedensten Berufen innovative und nachhaltige Lösungen für die Zukunft von Druck und Verpackung zu verwirklichen.

 

In der Koenig & Bauer AG am Standort Würzburg, Radebeul suchen wir für unsere Abteilung Business IT Strategies eine:n Business Intelligence (BI) & Data Architekt (alle Geschlechter).

 

Aufgaben:

 

  • Verantwortung der konzernweiten BI- und Datenarchitektur im Rahmen der Google Cloud Platform
  • Zentrale Schnittstelle zwischen Business und IT bei der Konzeption und Umsetzung der fachlichen Anforderungen in die BI- und Datenarchitektur im Rahmen strategischer Projekte 
  • Verantwortung der konzernweiten BI und Data Governance, Regeln und Vorgaben
  • Auswahl von Tools für BI und Data Management und Sicherstellung des effizienten Einsatzes im Betrieb
  • Weiterentwicklung der unternehmensweiten Datenarchitektur und Governance in Abstimmung mit dem Cloud und Enterprise Architekten, Business Analysten, Process und Data Ownern, Prozessmanagern und dem Stammdatenteam


Profil:

 

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder DH-Studium, vorzugsweise Wirtschaftsinformatik oder Informatik
  • Idealerweise mehr als 3 Jahre Berufserfahrung im Aufbau und Betrieb von BI- und Datenarchitekturen, insb. Data Lakehouse Konzepten
  • Erfahrung im Handling von state of the art Cloud Data Lakehouse Technologien und Werkzeugen, idealerweise Google Cloud Platform und Google Big Query, sowie Programmiersprachen, idealerweise Python, SQL und Terraform
  • Kenntnis aktueller Business Intelligence Software und Architekturen
  • Mehrjährige Erfahrung in produzierenden Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Teamorientierung und Kommunikationsvermögen
  • Agiles Arbeiten in selbstorganisierten Teams (Scrum, Kanban)
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

 

Unsere Benefits:

Von welchen Leistungen Sie im Einzelnen am jeweiligen Standort profitieren, erfahren Sie bei Ihrem Ansprechpartner Dagmar Schuster oder im Vorstellungsgespräch.