Laden...
Diese Stelle teilen

Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d) 

 

Koenig & Bauer ist der älteste Druckmaschinenhersteller der Welt mit dem breitesten Produktportfolio der Branche. Seit über 200 Jahren unterstützen wir die Drucker mit innovativer Technik, passgenauen Verfahren und vielfältigen Services. Unsere weltweit 5.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 1,2 Milliarden Euro. Entwickeln Sie mit uns gemeinsam weiter die Zukunft von Print und Industrie 4.0.

 

In der Koenig & Bauer Industrial AG & Co. KG am Standort Radebeul suchen wir für unsere Abteilung Qualitätsmanagement eine/n Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d).

 

Aufgaben:

  • Sie zeichnen sich verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Führung sowie Weiterentwicklung des Bereiches Qualitätsmanagement in Bezug auf die Definition von Qualitätszielen sowie deren Richtlinien zur Erfüllung.
  • Ihnen obliegt die Sicherstellung einheitlicher Qualitätsstandards aller Produkte, Prozesse und Ressourcen, übernehmen die Steuerung interner und externer Audits und gelten als Optimierer und fachkundiger Berater in allen qualitätsrelevanten Fragestellungen im Unternehmen.
  • Sie betreiben eine umfangreiche Fehleranalyse und sind dabei proaktiver Initiator für korrigierende Maßnahmen und stellen eine nachhaltige Qualitätsverbesserung sowie Prozessfähigkeit im Werk sicher.
  • Sie entwickeln externe Lieferanten mit dem Fokus auf Sicherstellung der Qualität und unterstützen die interne Fertigung bei der Erreichung der Qualitätsziele.
  • Sie suchen dabei proaktiv nach Lösungen für eine erfolgreiche und zeitgemäße Strategie im Qualitätsmanagement am Standort.
  • Sie analysieren und bewerten die personellen Potenziale in Ihrem Verantwortungsbereich, identifizieren Schwachstellen und erarbeiten Empfehlungen sowie praktische Lösungsansätze im Hinblick auf die zukünftige Unternehmensentwicklung im Werk.
  • Sie gestalten eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit Ihrem Führungsteam und berichten Ihre Ergebnisse direkt an den Werkleiter.

 

Anforderung:

  • Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Maschinenbau, idealerweise in der Fachrichtung Produktionstechnik oder als Wirtschaftsingenieur und können mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit dem Schwerpunkt Qualitätsmanagement in produzierenden Unternehmen der metallverarbeitenden Investitionsgüterindustrie vorweisen.
  • Sie überzeugen durch Erfahrungen und Kenntnisse einschlägiger Normen EN ISO 9001 und Methoden (FMEA) eines modernen Qualitätsmanagements.
  • Wir erwarten eine hohe Kundenorientierung, Überzeugungsvermögen sowie die Bereitschaft Veränderungsprozesse voranzutreiben und zu etablieren.
  • In Ihrem Denken und Handeln sind Sie strategisch geprägt und besitzen die Bereitschaft und das Geschick, Konflikte zu lösen
  • Für diese anspruchsvolle Tätigkeit erwarten wir von Ihnen neben einem hohen Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Flexibilität, Kommunikations- und Führungsstärke.
  • Sie besitzen eine hohe Sozial- und Teamkompetenz mit der Fähigkeit, Mitarbeiter zu motivieren, diese zum Erfolg zu führen und zu beraten.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, in flexiblen mittelständischen Strukturen erfolgreich agieren zu können und sind in der Lage, in allen Stufen der Hierarchie, souverän, überzeugend, mit diplomatischem Geschick, Fachwissen und Charisma aufzutreten und sich erfolgreich durchzusetzen.
  • Sehr gute PC Kenntnisse sowie sichere Kenntnisse der englischen Sprache runden Ihr Profil ab.

 

 

Wenn Sie Interesse an diesen anspruchsvollen Tätigkeiten in unserem Team haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Herausforderungen in einem weltweit operierenden, erfolgreichen Unternehmen der Druckindustrie.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen ausschließlich über unser Online-Bewerberportal möglich sind. Schriftliche Bewerbungen und E-Mail-Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen.

 

Ihr Kontakt

Ralf Kellermeier

Personalabteilung

Telefon: +49 (0)351 833-2404