Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Konstrukteur Sondermaschinenbau (m/w/d) 

 

Koenig & Bauer ist der älteste Druckmaschinenhersteller der Welt mit dem breitesten Produktportfolio der Branche. Seit über 200 Jahren unterstützen wir die Drucker mit innovativer Technik, passgenauen Verfahren und vielfältigen Services. Unsere weltweit 5.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 1,2 Milliarden Euro. Entwickeln Sie mit uns gemeinsam weiter die Zukunft von Print und Industrie 4.0.

 

In der Koenig & Bauer (AT) GmbH am Standort Mödling suchen wir für unsere Abteilung Konstruktion eine/n Konstrukteur Sondermaschinenbau (m/w/d).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

 

  • Konstruktive Umsetzung von Änderungsaufträgen an geplanten und aktuellen Projekten
  • Konstruktive Unterstützung der vor- und nachgelagerte Bereiche Einkauf, Disposition und Montage
  • Erarbeitung konstruktiver Lösungen einzelner Baugruppen im Rahmen vorgegebener Konzepte und unter Berücksichtigung geltender Werksnormen und Standardisierungsrichtlinien
  • Klärung technischer Fragestellungen, Bearbeitung von Qualitätsanfragen unserer Lieferanten in Bezug auf Herstellung und Fertigungsoptimierung von Einzelteilen sowie Unterstützung des Vertriebs, Projekt- und Produktmanagements
  • Mitwirkung bei Montage-, Inbetriebnahme und Abnahmeprozessen, Durchführung eines übergreifenden Troubleshootings sowie Support für unsere Techniker und Instruktoren bei Neumontagen
  • Technische Unterstützung in der Produktqualifikation einschließlich der Durchführung und Begleitung von Probeläufen und Versuchen an Maschinen im Haus und tlw. auch vor Ort beim Kunden
  • Unterstützung bei der Einführung neuer Produkte (Baugruppen, Optionen) in den Montageprozess sowie fortlaufende Montageoptimierung und Durchführung von Standardisierungs- und Kostenreduktionsmaßnahmen einschließlich der Sicherstellung des Know-How Transfers von Montageaspekten in die Entwicklungsphase von Neumaschinen
  • Unterstützung der Serviceabteilungen durch Ausarbeitung von EOL-Alternativen, Teileidentifikation und konstruktive Ausarbeitung von Upgrades

 

Das erwarten wir von Ihnen:

 

  • Studium der Ingenieurwissenschaften / des Maschinenbaus oder eine überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossene Techniker-Ausbildung der Fachrichtung Maschinenbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Engineering der Investitionsgüterindustrie, idealerweise der Druckbranche, Kenntnisse unseres Produktportfolios zur Herstellung von Sicherheitsdokumenten und Banknoten sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Sichere CAD-Kenntnisse, idealerweise Siemens NX
  • Nutzung und sichere Anwendung der gängigen Kommunikations- und Arbeitsmittel (z.B. Email, Word, Excel)
  • Reisebereitschaft in der DACH-Region und im Bedarfsfall weltweit sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt mindestens 41.000,- Euro (für 38,5 Stunden). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

 

 

Wenn Sie Interesse an diesen anspruchsvollen Tätigkeiten in unserem Team haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Herausforderungen in einem weltweit operierenden, erfolgreichen Unternehmen der Druckindustrie.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen ausschließlich über unser Online-Bewerberportal möglich sind. Schriftliche Bewerbungen und E-Mail-Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen.

 

Ihr Kontakt

Joachim Diehl

Personalmanagement

Telefon: +49 (0)931 909-4365

Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Ähnliche Stellen suchen: